Februar 2019

Jockey Andrasch Starke reitet bis Anfang Mai in Japan.

Die Beziehung zwischen Kommune und Rennverein kann auch anders gehen: Die Stadt Dresden unterst├╝tzt den Rennverein beim Gro├čen Preis der Landeshauptstadt, womit erstmalig ein Gruppe-Rennen (Gruppe III; 1.400 Meter) in Seidnitz ausgetragen wird.
 

Januar 2019

Mit 21:19 Stimmen lehnte die Mitgliederversammlung des Direktoriums einen Antrag ab, dem franz├Âsischem Vorbild zu folgen und Reiterinnen eine generelle Gewichtserlaubnis von 1,5 kg einzur├Ąumen.

Zwei neue Deckhengste werden zu Jahresbeginn vermeldet. Im Hofgut Heymann wird Jimmy Two Times (v. Kendargent) aufgestellt und Ross (v. Acclamation) deb├╝tiert im Gest├╝t von Rolf Paulick.